Die Praxis besteht aus zwei Behandlungszimmern und einem DH-Zimmer.

Die Arbeitsplätze wurden ergonomisch und in einer optimalen Ausleuchtung geplant, abgerundet durch wärme und freundliche Farben, vom Eintritt in die Praxis bis zum Betreten des Behandlungszimmers. Diese Voraussetzungen bieten allen Mitarbeitenden ein Optimum an Arbeitsqualität und für den Patienten maximalen Komfort und Gelassenheit.